Herzlich willkommen auf den Internetseiten des
Hospiz Bedburg-Bergheim e.V.


Man kann nicht alles besser machen,

aber aus allem das Beste machen.


                                                         (Thomas Romanus)

 

 

 

 

                                                     

 

 

Anlässlich ihrer Diamanthochzeit verzichteten Maria und Theodor Schurf auf Geschenke und baten ihre zahlreichen Gäste stattdessen um eine Spende für Hospiz Bedburg-Bergheim e.V.. Im April 2016 überreichten die Eheleute Schurf dem stellvertretenden Vorsitzenden, Hermann-Josef Klein, und der Koordinatorin, Romy Kohler, einen Scheck in Höhe von € 1.760,00. Da die Arbeit des ambulanten Hospizdienstes in vielen Bereichen, wie z. B. auch die Trauerbegleitung, über Spenden finanziert werden muss, war die Freude über diese Spende groß.

Spendenaktion der Familie Schopen

Die Spendenaktion fand großen Anklang in der Bedburger Bevölkerung. Ausgestellt und verkauft wurden Gläser und Krüge aus dem Besitz der ehemaligen Brauerei Schopen im Multi Getränkemarkt in Bedburg. Der Verkauf brachte einen Erlös in Höhe von € 1.200,00 für Hospiz Bedburg-Bergheim e. V..

 

 

     
Klosterstraße 2 (im Maria-Hilf-Krankenhaus)| 50126 Bergheim | Tel./Fax: 02271-45303   

Aufgaben