Herzlich willkommen auf den Internetseiten des
Hospiz Bedburg-Bergheim e.V.


Möge das Glück immer greifbar sein für dich,

mögen gute Freunde immer in deiner Nähe sein,

möge dir jeder Tag, der kommt, eine besondere Freude bringen,

die dein Leben heller macht.

                                    (Irischer Segenswunsch)

 

 

 

 

                                                     

 

Die Kirchengemeinde St. Peter Königshoven hat uns den Erlös des Adventskonzertes sowie die Einnahmen aus dem Verkauf der hergestellten Artikel der Bastelgruppe um Frau Dahm - z. B. Gestricktes und Genähtes, Karten, Marmeladen u.v.m. - in Höhe von insgesamt € 2.061,75 zur Verfügung gestellt. Über diese großzügige Spende haben wir uns sehr gefreut.

 

Anlässlich ihrer Diamanthochzeit verzichteten Maria und Theodor Schurf auf Geschenke und baten ihre zahlreichen Gäste stattdessen um eine Spende für Hospiz Bedburg-Bergheim e.V.. Im April 2016 überreichten die Eheleute Schurf dem stellvertretenden Vorsitzenden, Hermann-Josef Klein, und der Koordinatorin, Romy Kohler, einen Scheck in Höhe von € 1.760,00. Da die Arbeit des ambulanten Hospizdienstes in vielen Bereichen, wie z. B. auch die Trauerbegleitung, über Spenden finanziert werden muss, war die Freude über diese Spende groß.

 

 

 

     
Klosterstraße 2 (im Maria-Hilf-Krankenhaus)| 50126 Bergheim | Tel./Fax: 02271-45303   

Aufgaben